Historia Store

Springe zum Hauptinhalt »

Seiten durchsuchen

Kategorie Navigation:

Sie sind momentan in:

Die deutsche Armee im Ersten Weltkrieg - Uniformierung und Ausrüstung – 1914 bis 1918

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es im voller Größe zu sehen

Verkleinern
Vergrößern

Mehr Ansichten

  • Die deutsche Armee im Ersten Weltkrieg - Uniformierung und Ausrüstung – 1914 bis 1918
  • Die deutsche Armee im Ersten Weltkrieg - Uniformierung und Ausrüstung – 1914 bis 1918
  • Die deutsche Armee im Ersten Weltkrieg - Uniformierung und Ausrüstung – 1914 bis 1918

Die deutsche Armee im Ersten Weltkrieg 1914 - 1918

Verfügbarkeit: Auf Lager.

99,00 €
In den Warenkorb

Kurzübersicht

ISBN 978-3-9501642-5-1 (Deutsch)
ISBN 978-3-9501642-6-8 (Englisch)

Produktbeschreibung

Die deutsche Armee im Ersten Weltkrieg - Uniformierung und Ausrüstung – 1914 bis 1918

Über das Buch
Farbbildband, 640 Seiten, ca. 1200 Fotos und Abbildungen, Leinen gebunden mit Schutzumschlag. Format: 29,5 x 26 cm

Der Autor
Dr. phil. Jürgen Kraus, (KATALOGE DES BAYERISCHEN ARMEEMUSEUMS BAND 2)

Zum Inhalt
In diesem 640 Seiten umfassenden Prachtbildband wird zum ersten Mal die Uniformierung und Ausrüstung des deutschen Heeres im Ersten Weltkrieg umfassend dargestellt. Über 1400 brillante Farbfotos zeigen das gesamte Spektrum der Bekleidung und Abzeichen, vom einfachen Soldaten bis zum Generalfeldmarschall. Im Buch werden nicht nur alle während des Krieges getragenen Stücke ausführlich beschrieben, sondern auch die besonderen Uniformen und Abzeichen der einzelnen Truppengattungen im Detail erläutert. Die faszinierende Vielfalt der historischen Originalstücke wird durch rund 400 zeitgenössische Fotos ergänzt, auf denen die Trageweise der Bekleidungsstücke unmittelbar sichtbar wird. Damit entsteht ein plastisches Bild der deutschen Armee und ihrer äußerlichen Veränderungen, vom Ausmarsch 1914 bis zum Ende des Krieges. Für diesen Bildband wurde der noch nie veröffentlichte Bestand des Bayerischen Armeemuseums Ingolstadt fotografiert, ergänzt durch zentrale Objekte aus dem Wehrgeschichtlichen Museum in Rastatt. Bei aller Tarnfunktion spiegelte die feldgraue Uniform stets die Gliederung der deutschen Armee in verschiedene Kontingente und Truppengattungen wider.

___


The German Army in the First World War - Uniforms und Equipment – 1914 to 1918

About the book
640 pages, approx. 1200 photographs and illustrations, bound in linen with a protective cover. format: 29,5 x 26 cm

The author
Dr. phil. Jürgen Kraus

Content
This superbly illustrated, 640 page volume presents, for the first time, a comprehensive picture of the uniforms and equipment of the German army in the First World War. More than 1,400 magnificent colour photographs illustrate the full range of clothing and insignia, from lowly private to lofty field marshal. This book includes not only detailed descriptions of all the garments worn in the German army during the war, but also of the special uniforms and insignia of each branch of service. This fascinating collection of photographs of original pieces is supplemented by 400 contemporary wartime photographs showing clearly how they were actually worn. Together, they illustrate the external changes in the German army between 1914 and the end of the war. The collection of the Bayerisches Armeemuseum in Ingolstadt was photographed for the first time for this book, along with some important artefacts from the Wehrgeschichtliches Museum in Rastatt. Despite the camouflage function of the field-grey uniform, it still reflected the structure of the German army in the various contingents and branches of service.

Zusatzinformation

Seiten 640
Auflage 1. Auflage
Verlag Verlag Militaria
Autor J. Kraus